• Boutique Marktgasse 50 in der Altstadt von 9500 Wil | Öffnungszeiten: Samstags von 10-14 Uhr | TEL: +41 792661099
  • Boutique Marktgasse 50 in der Altstadt von 9500 Wil
    Öffnungszeiten: Samstags von 10-14 Uhr
    TEL: +41 792661099
Die Geschichte hinter DIOR

Die Geschichte hinter DIOR

1. Die Gründung von Dior

Christian Dior gründete sein gleichnamiges Modehaus 1946 in Paris. Bereits 1947 revolutionierte Dior die Modewelt mit seiner ersten Kollektion, die den "New Look" einführte. Diese Kollektion zeichnete sich durch betonte Taillen, weite Röcke und eine feminine Silhouette aus, die nach den strengen Kriegsjahren eine neue Ära der Eleganz einleitete. Der "New Look" machte Dior sofort zu einem internationalen Symbol für Luxus und Glamour.

2. Die Expansion und Entwicklung

In den folgenden Jahren expandierte Dior schnell und eröffnete Boutiquen weltweit. Christian Dior erkannte früh die Bedeutung der Diversifikation und führte neben Kleidung auch Accessoires, Parfums und Kosmetik ein. Das berühmte Parfum "Miss Dior" wurde ebenfalls 1947 lanciert und ist bis heute ein Bestseller. Unter Diors Leitung entwickelte sich das Modehaus zu einem Synonym für französische Eleganz und Raffinesse.

3. Herausforderungen und Wiederbelebung

Nach dem plötzlichen Tod von Christian Dior im Jahr 1957 übernahm sein junger Assistent Yves Saint Laurent die kreative Leitung des Hauses. Yves Saint Laurent setzte Diors Erbe mit innovativen Kollektionen fort, bevor er sein eigenes Modehaus gründete. In den folgenden Jahrzehnten erlebte Dior verschiedene kreative Höhen und Tiefen. Die Ernennung von John Galliano zum Kreativdirektor im Jahr 1996 markierte einen Wendepunkt. Gallianos extravagante und dramatische Designs brachten Dior wieder ins Rampenlicht der Modewelt.

4. Die Moderne und Zukunft von Dior

Heute steht Dior unter der kreativen Leitung von Maria Grazia Chiuri, die seit 2016 das Haus führt. Chiuri ist die erste Frau in dieser Position und hat einen modernen und feministischen Ansatz in ihre Kollektionen eingebracht. Dior bleibt ein führendes Modehaus, das für seine Haute Couture, Prêt-à-Porter, Accessoires und Parfums weltweit bekannt ist. Mit einem starken Fokus auf Innovation und Tradition setzt Dior weiterhin Maßstäbe in der Modeindustrie und bleibt ein Symbol für zeitlose Eleganz und Luxus.

Von Christina Gaja